1. Lauf der Drift-Staatsmeisterschaft DCA2017 in Melk/Wachauring am 21.4.2017

21.04.2017 17:00

Nachrichten von school-of-drift, dem einzigen Drift-Motorsport-Club Tirols aus Telfs, bei der Dunlop-Driftchallenge-Austria in Melk am Wachauring/NÖ. 1. Lauf der Staatsmeisterschaft 2017:

Auftakt der diesjährigen österreichischen Drift-Staatsmeisterschaft, welche heuer 6 Läufe umfasst, war am 21.4.2017 die Rennstrecke am Wachauring in Melk.

Der anstruchsvolle und schnellste Kurs der DCA  war eine Herausforderung für Fahrer und Auto. Von school-of drift, konnten sich alle 3 Fahrer auf folgende Platzierungen unter den Top10 bringen  - für Roman Helm heißt das Podestplatz:

Klasse R2 - Rennklasse über 2500 ccm:
Dietmar Matscher (Tisens/Südtirol) - BMW E30 M5 - Platz 8

Klasse R1 - Rennklasse bis 2500 ccm:
Roman Helm (Viehdorf) - BMW E21 325i - Platz 3

Klasse S1 - Serienklasse bis 2500 ccm:
Ronny Büchner (Telfs) - BMW E36 325i - Platz 4

Gesamt - Serienklasse:
Ronny Büchner (Telfs) - BMW E36 325i - Platz 6

 

Danke an alle Sponsoren und Helfer!

 

Neuigkeiten

Sportlerehrung Marktgemeinde Telfs, Sportler-Ehrenzeichenverleihung, Wahl Sportler des Jahres 2017/2018

28.05.2019 19:46
Bei der diesjährigen Sportlerehrung für die Jahre 2017 und 2018 wurden insgesamt 213...

4 Podestplätze beim Geschicklichkeitslauf auf EIS des AMC-Leutasch

09.02.2019 00:42
school-of-drift - 4 Podestplätze beim Geschicklichkeitslauf auf EIS des AMC-Leutasch   Ein...

Einträge: 1 - 2 von 48

Schlagwörter