3. Lauf der Drift-Staatsmeisterchaft DCA2013 in Lang-Lebring/Stmk.

16.06.2013 17:00

3. Station der österreichischen Drift-Staatsmeisterschaft

der Drift-Challenge-Austria 2013 war Lang-Lebring/Stmk.

bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen um 35°
 


Für den einzigen tiroler Drift-Motorsport-Club school-of-drift waren
6 der 8 Fahrer in der Wertung:


Starter der Serienklasse S1 (bis 2500ccm) sind die beiden Fahrer aus Telfs

Rudolf Pichler auf BMW E36 325i auf Platz 9
Ronny Büchner auf BMW E36 325i auf Platz 11.


In der Rennklasse R1 (bis 2500ccm) platzierte sich für school-of-drift

Roman Helm auf BMW E21 325i in 2 Wertungsläufen mit maximaler Punktezahl auf Platz 5 

und
Andreas Hipfl  auf BMW E36 325i auf Platz 11


sowie der Rennklasse R2 (über 2500ccm) - unsere beiden Südtiroler SOD-Fahrer:

Matscher Dietmar  auf BMW E34 M5 - Platz 15
Michael Mitterhofer auf BMW E36 M3 - Platz 17


Der nächste Lauf findet am 10.+11.8.2013 in Teesdorf bei Wien statt.


Danke an alle Sponsoren und Helfer!

Neuigkeiten

DCA2018 - school-of-drift beim vorerst letzten DCA-Nass-Drift-Rennen in Österreich

13.04.2018 16:40
Die neue Saison sollte anstelle der Nass-Drift-Staatsmeisterschaft mit einem Nass-Drift-Cup mit 6...

Geschicklichkeitslauf auf EIS des AMC-Leutasch

03.02.2018 19:00
Geschicklichkeitslauf auf EIS des AMC-Leutasch am Samstag 3.2.2018 8:30h Leutasch Ortsteil...

Einträge: 1 - 2 von 45

Schlagwörter