2. Lauf der Drift-Staatsmeisterschaft DCA2013 in St. Veit an der Glan/ Ktn.

11.05.2013 20:12



Traditionell 2. Station der österreichischen Drift-Staatsmeisterschaft der Drift-Challenge-Austria 2013 war wieder St.Veit an der Glan.
Typisch für die Jahreszeit ebenfalls das unbeständige Wetter.


Für den einzigen tiroler Drift-Motorsport-Club school-of-drift waren
leider nur  5 der 8 Fahrer in der Wertung:


Starter der Serienklasse S1 (bis 2500ccm) sind die beiden Fahrer aus Telfs

Rudolf Pichler auf BMW E36 325i auf spitzenmäßigem Platz 4
und somit an einem Pokal vorbeigeschrammt und
Ronny Büchner auf BMW E36 325i auf Platz 12.


In der Rennklasse R1 (bis 2500ccm) platzierte sich

Andreas Hipfl  auf BMW E36 325i mit Platz 8
Roman Helm ist wegen technischen Problemen leider nicht in der Wertung

und der Rennklasse R2 (über 2500ccm) - dicht beinander mit knapp einem zehntel Punkt Unterschied:

Bernhard Fabian  auf BMW E36 Alpina 3.0 - Platz 12
Matscher Dietmar  auf BMW E34 M5 - Platz 13

Michael Mitterhofer hatte ebenfalls technische Probleme, konnte aber zumindest
außer Konkurenz bei den Läufen mit dem Auto von Rudi starten und so ein
paar Trainingseinheiten absolvieren.


Der nächste Lauf findet am 14.+15.6.2013 in Lang-Lebring/Stmk. statt.


Danke an alle Sponsoren und Helfer!

Neuigkeiten

5. und zugleich vorletzter Lauf der Drift-Challenge-Austria in Teesdorf bei Wien am 13.8.2017

13.08.2017 17:15
Beim 5. Lauf in Teesdorf gingen 3 Drifter an den Start für school-of-drift, dem Telfer...

Erfolgreicher 4. Lauf der Drift-Staatsmeisterschaft DCA2017 in Lebring/Stmk.

16.07.2017 16:00
Der Telfer Drift-Motorsport-Club  school-of-drift meldet sich vom 4. Lauf der...

Einträge: 1 - 2 von 41