5. und zugleich vorletzter Lauf der Drift-Challenge-Austria in Teesdorf bei Wien am 13.8.2017

13.08.2017 17:15

Beim 5. Lauf in Teesdorf gingen 3 Drifter an den Start für school-of-drift, dem Telfer Drift-Motorsport-Club.

Auf der extrem anspruchsvollen Strecke mit 1,25 km Länge wurde auch dieses Mal von allen school-of-drift-Fahrern begehrte Stockerlplätze sowie Punkte für die Gesamtwertung erzielt.

Spannend bis zum Schluss war es vor allem in der Klasse R1. Da Kupplung und Differential am BMW E21 von Roman Helm bereits wärend des Trainings Probleme ankündigten, hätte es hier einen Ausfall geben können.
Der Telfer Ronny Büchner baute seinen Vorprung in der Gesamtwertung auf 8,5 Punkte auf
und brachte für school-of-drift wieder zwei Pokale nach Hause.

Die Ergebnisse für den Telfer Drift-Motorsport-Club beim 5. Staatsmeisterschafts-Lauf im Detail:

Serienklasse S1 (bis 2899ccm)
Ronny Büchner (TELFS) (BMW E36 325i) - 3. Platz

AMF Driftpokal Serie
Ronny Büchner (TELFS) (BMW E36 325i) - 3. Platz
(Führender nach 5 von 6 Läufen mit 8,5 Punkten Vorsprung).

Rennklasse R1 (bis 2899ccm)
Roman Helm (Viehdorf/Hainstetten) (BMW E21 325i) - 3. Platz

Rennklasse R2 (über 2899ccm)
Dietmar Matscher (Tisens/Südtirol) (BMW E30 M5) - 3. Platz

Österreichische Meisterschaft 2WD
Dietmar Matscher (Tisens/Südtirol) (BMW E30 M5) - 5. Platz
Roman Helm (Viehdorf) (BMW E21 325i) - 7. Platz
Ronny Büchner (TELFS) (BMW E36 325i) - 13. Platz

DANKE an alle Sponsoren, Gönnern und Helfern!

Neuigkeiten

4 Podestplätze beim Geschicklichkeitslauf auf EIS des AMC-Leutasch

09.02.2019 00:42
school-of-drift - 4 Podestplätze beim Geschicklichkeitslauf auf EIS des AMC-Leutasch   Ein...

Classica 4h-Eismarathon Lungauring 2019

05.01.2019 19:00
Am 4. und 5.1.2019 fanden wieder die  Classica 4h-Eismarathon am Lungauring statt. Alle...

Einträge: 1 - 2 von 47

Schlagwörter